Aktualisierungsabfrage

Aus DBWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine SQL UPDATE-Anweisung ändert die Daten eines oder mehrerer Datensätze innerhalb einer Tabelle. Entweder können alle Zeilen geändert werden, oder es kann eine Untermenge über eine Bedingung ausgewählt werden.

Die UPDATE-Anweisung hat die folgende Form:

UPDATE Tabellenname SET Spaltenname = Wert [, Spaltenname = Wert ...] [WHERE Bedingung]

Damit eine UPDATE-Anweisung erfolgreich ist, muss der Benutzer über Datenmanipulationsprivilegien (UPDATE-Privileg) auf der Tabelle oder Spalte verfügen und der aktualisierte Wert darf nicht mit einer zutreffenden Zwangsbedingung (wie Primärschlüssel, Unique Indizes, CHECK-Beschränkungen und NOT NULL-Beschränkungen) kollidieren.


Freie Übersezung aus Update (SQL) - Wikipedia