Hilfe:Zeichenformatierung

Aus DBWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zum Handbuch



Textformatierungen, Hervorhebungen, Hinweise

Was du schreibst Wie es dargestellt wird
''kursiv''
'''fett'''
'''''kursiv und fett'''''

Auch gut für Formeln: '''F''' = ''m'' '''a'''


'''kursiv mit Apostroph'''
''''''kursiv und fett mit Apostroph''''''

Hinweis:
Die verwendeten Zeichen sind Apostrophe, keine Anführungszeichen.

kursiv
fett
kursiv und fett

Auch gut für Formeln: F = m a


'kursiv mit Apostroph'
'kursiv und fett mit Apostroph'

Du kannst Wörter <strike>durchstreichen</strike>
oder <u>unterstreichen</u>
oder '''<u>fettgedruckt unterstreichen</u>'''.   

Du kannst Wörter durchstreichen
oder unterstreichen
oder fettgedruckt unterstreichen.

<small>Du kannst eine kleinere Schrift 
verwenden.</small>
<big>Du kannst eine größere Schrift 
verwenden.</big>
Du kannst eine kleinere Schrift verwenden.

Du kannst eine größere Schrift verwenden.

Du kannst Text in einer 
<span style="color: #FF00FF;">anderen Farbe
</span> darstellen.

Weitere Farben siehe unter Farbtabelle

Du kannst Text in einer anderen Farbe darstellen.
Du kannst den Hintergrund eines Wortes
<span style="background:#FFFF00">farbig</span> 
gestalten.
Du kannst den Hintergrund eines Wortes farbig gestalten.
Du kannst einen <code>Fachbegriff</code> 
besonders hervorheben.
Du kannst einen Fachbegriff besonders hervorheben.
Nach einem tastenartig hervorgehobenen 
{{Taste|Fachbegriff}}darf kein Leerzeichen stehen.

* In einer Aufzählungszeile bewirkt 
eine {{Taste|Taste}}den Abbruch der 
Aufzählung, und beginnt eine neue Zeile.

siehe auch Vorlage:Taste

Nach einem tastenartig hervorgehobenen Fachbegriff darf kein Leerzeichen stehen.


  • In einer Aufzählungszeile bewirkt eine Taste

den Abbruch der Aufzählung, und beginnt eine neue Zeile.

<tt>Du kannst einen Text in einer 
Nicht-Proportionalschrift (dicktengleichen 
Schrift) darstellen. 
Zeilenumbrüche 
und Leerzeichen       werden dabei ignoriert.
</tt>

siehe auch Formatierung von Code

Du kannst einen Text in einer Nicht-Proportionalschrift (dicktengleichen Schrift) darstellen. Zeilenumbrüche und Leerzeichen werden dabei ignoriert.

 Wenn eine Zeile mit einem 
    oder mehreren Leerzeichen beginnt,
  wird sie genau so formatiert
    wie sie geschrieben wurde.
  Dabei wird ein Zeichensatz mit fester
  Zeichenbreite verwendet. Die
          Zeilen werden nicht umgebrochen.
  Der Text wird mit einem grauen Hintergrund 
  dargestellt und von einem Rahmen umgeben.
 Das ist nützlich um:
  * vorformatierten Text einzufügen
  * Programmcode oder Algorithmen anzuzeigen
  * Diagramme mit Zeichen zu gestalten
 VORSICHT: Wenn du die Zeilen zu lang machst,
 erzeugst du eine sehr breite Seite,
 die dadurch schlecht zu lesen ist.

<pre>Den gleichen Effekt kannst du 
   erreichen, wenn du den Text
in pre-Tags einschließt.</pre>

<pre style="background:transparent;
border-width:0px;">
Den Hintergrund kannst du auch 
    transparent setzen, und den Rahmen 
um den Text ausblenden.</pre>
Wenn eine Zeile mit einem 
   oder mehreren Leerzeichen beginnt,
 wird sie genau so formatiert
   wie sie geschrieben wurde.
 Dabei wird ein Zeichensatz mit fester
 Zeichenbreite verwendet. Die
         Zeilen werden nicht umgebrochen.
 Der Text wird mit einem grauen Hintergrund 
 dargestellt und von einem Rahmen umgeben.
Das ist nützlich um:
 * vorformatierten Text einzufügen
 * Programmcode oder Algorithmen anzuzeigen
 * Diagramme mit Zeichen zu gestalten
VORSICHT: Wenn du die Zeilen zu lang machst,
erzeugst du eine sehr breite Seite,
die dadurch schlecht zu lesen ist.
Den gleichen Effekt kannst du 
   erreichen, wenn du den Text
in pre-Tags einschließt.
Den Hintergrund kannst du auch 
    transparent setzen, und den Rahmen 
um den Text ausblenden.
{{Achtung| Bitte dieses besonders beachten!}}

{{Achtung| Bitte hier vorsichtig sein! |Vorsicht}}

siehe auch Vorlage:Achtung

Wiki warning.png Achtung: Bitte dieses besonders beachten!
Wiki warning.png Vorsicht: Bitte hier vorsichtig sein!


{{Anmerkung| Wir möchten folgendes anmerken}}

{{Anmerkung| Wir weisen auf folgendes hin |
Hinweis}}

{{Anmerkung| Ein Gleichheitszeichen &#61;
muss als HTML-Entität eingegeben 
werden. |Sonderfall}}

siehe auch Vorlage:Anmerkung

Wiki hinweis.png Anmerkung: Wir möchten folgendes anmerken
Wiki hinweis.png Hinweis: Wir weisen auf folgendes hin


Wiki hinweis.png Sonderfall: Ein Gleichheitszeichen = muss als HTML-Entität eingegeben werden.


Tiefstellen:

x<sub>2</sub>

Hochstellen:

x<sup>2</sup>

Für Quadrat- und Kubikangaben gibt es die speziellen Zeichen

&sup2; und &sup3;
z.B. m&sup2; 10&sup3;
Sie verändern im Gegensatz zu den mit <sub> und <sup> erzeugten Zeichen den Zeilenabstand nicht.


Um mehrere Leerzeichen anzuzeigen, nimmt man die speziellen &nbsp;-Leerzeichen. Sie sorgen auch dafür, dass die Zeile dort nicht umgebrochen wird (nützlich z.B. für Formeln).

x<sup>2</sup>&nbsp;&nbsp;&ge;&nbsp;&nbsp;0

Weitere Sonderzeichen findest du unter Hilfe:Sonderzeichen.


x2



x2




² und ³

z.B. m² 10³







x2   ≥   0

Weblinks



Zurück zum Handbuch


Seite gestalten  Handbuch  Sonderzeichen