SQL: Zeiteinheiten aus einer Datumsangabe extrahieren

Aus DBWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zur Übersicht



Jeder SQL-Dialekt hat eigene Funktionen, um Jahr, Monat, Tag, Stunde, Minute und Sekunde aus einer Datumsangabe zu extrahieren.


Es sollen z. B. die o.g. Einheiten des Startzeitpunkts von Sputnik1 ermittelt werden.

Lösung für Jet-SQL

SELECT #1957-10-04 19:28:34# AS sz,
       Year( sz )   AS sz_jahr,
       Month( sz )  AS sz_monat,
       Day( sz )    AS sz_tag,
       Hour( sz )   AS sz_std,
       Minute( sz ) AS sz_min,
       Second( sz ) AS sz_sek

Lösung für PostgreSQL

SELECT sz,
       date_part( 'YEAR',   sz )::INTEGER AS sz_jahr,
       date_part( 'MONTH',  sz )::INTEGER AS sz_monat,
       date_part( 'DAY',    sz )::INTEGER AS sz_tag,
       date_part( 'HOUR',   sz )::INTEGER AS sz_std,
       date_part( 'MINUTE', sz )::INTEGER AS sz_min,
       date_part( 'SECOND', sz )::INTEGER AS sz_sek
FROM   ( SELECT TIMESTAMP '1957-10-04 19:28:34' AS sz) AS sputnik
sz sz_jahr sz_monat sz_tag sz_std sz_min sz_sek
04.10.1957 19:28:34 1957 10 4 19 28 34



Zurück zur Übersicht